Wir gratulieren…

In der kommenden Woche feiert die Jägergruppe ihr 75-jähriges Jubiläum, mit Party, Empfang und allem, was dazu gehört. Diese Kompanie hat es immer schon verstanden, es in den Jubeljahren krachen zu lassen: zum 25., 50. und auch jetzt zum 75.Jahrestag der Gründung waren sie jeweils Königskompanie .1974

1999

2024

Wir gratulieren und feiern natürlich mit:

Gastspiel Nr.1

Es ist immer wieder ein gutes Gefühl, wenn man im Frühjahr die Uniform aus dem Schrank holen kann, den Helm bürstet, das weiße Hemd bügelt und weiß: Schützenfest-Saison geht los! 

Unser erstes „Gastspiel“ ist immer der Nachbarschaftsbesuch in Hardt. Dort ist der BSV selten mit einer größeren Truppe vertreten, aber in diesem Jahr war es noch spärlicher als sonst. Lag es daran, dass wir uns im vergangenen Jahr etwas über die Nachbarschaft geärgert haben? Oder daran, dass Borussia parallel ein entscheidendes Heimspiel hatte?

In Hardt hatte man sich auf jeden Fall alle Mühe gegeben, uns einen schönen Nachmittag zu machen: bestes Kirmeswetter, sehr gute Verköstigung, machbarer Marschweg, eine tolle Parade – Schützenherz, was willst du mehr.

Im Jahr 2017 wurde das folgende Bild ebenfalls in Hardt geschossen:
Man sieht, aus Kindern werden nicht nur Leute sondern aus einem Jungkönigshaus auch mal ein Richtiges – siehe oben 😉

 

Schützen-Warm-up Nr.1

76 Tage vor unserem Schützenfest geht endlich wieder das Trömmelchen, wir packen zum ersten Mal in diesem Jahr die Uniformen aus dem Schrank und besuchen unsere Nachbarn in Hardt. Erfahrungsgemäß ist der BSV dort nur mit dem „harten Kern“, sprich der Königskompanie plus einiger Unentwegter vertreten. Dieses Jahr dürfen es gerne ein paar mehr Leute sein, die die „einzigartige Kirmes“ in Hardt genießen

Klick und guck