St.Martin

Wenn der St.Martin höchstpersönlich Mitglied der eigenen Kompanie ist, kommt man bei den unausweichlichen pikanten Fragen der Mini-Schützen schon mal ins Schwitzen.

Wie schön, wenn der heilige Mann (!) dann souverän das Thema wechselt und die Aufmerksamkeit auf  Pferd und Schwert lenkt…

Unsere 21 Köpfe zählende “Jugendabteilung” durfte sich wieder über Martinstüten , gestiftet von der ST.Brigitta-Kompanie freuen!

Heißer Herbst

Wenn die Schützensaison endgültig zu Ende ist, wenden wir uns anderen Aktivitäten zu. Da diese alle Windberger Veranstaltungen betreffen, möchten wir euch dazu herzlich einladen:

Wer in Sachen St.Martin nicht (mehr) textsicher ist, kann in das Liederbuch des St.Martinsvereins Windberg schauen

.

Kaiser-Ritter-Sieger-Kompanie

Sie haben es wieder getan: Grob alle zwei Jahre gewinnen sie den Tupp-Pokal des Bürgerschützenvereins. Nachdem wir im vergangenen Jahr sensationell den “Pott” geholt hatten, haben sie 2018 gleich doppelt zugeschlagen und den Mannschafts-Wanderpokal und den Pokal für den Einzelsieger mitgenommen.

Wir gratulieren ganz herzlich der

Kaiser- Kompanie Windberger Mühle und Ritter Martin Offergeld!!

Als letztjähriger Sieger waren wir für die Ausrichtung des Turniers zuständig und hatten uns entschlossen, nicht in unsere Windberger Stammkneipe zu gehen, sondern das Vereinsheim der Fußballer zu buchen und selber für die Bewirtung zu sorgen. So konnte unser Wirt Martin richtig auftrumpfen 😉 .Das war für uns natürlich ein bisschen  Arbeit, aber es hat sich gelohnt:

In gemütlich Atmosphäre, mit “lecker Bier” und der Möglichkeit, die Nase an die frische Luft zu stecken, verging der Abend wie im Flug. Wir bedanken uns bei den teilnehmenden sechs Kompanien, unserm Kaisergespann und allen anderen Gästen, die es geschafft haben, die Fässer leer zu machen!

Hier sind die Siegerlisten des Tuppturniers:

Uns hier findet Ihr mehr Bilder:

Scheiden tut weh …

…und trennen müssen wir uns von dem letzten unserer beiden schönen  “Double-Pokale” von 2017, dem Pokal für den Sieger des Tupp-Turniers:

Wir bilden uns erst gar nicht ein, dass wir den Pott verteidigen können, aber wir bilden uns ein, dass wir in diesem Jahr ein schönes Tupp-Turnier ausrichten können:

Wir sehen uns …

Hochzeitsnachlese

Manch ein Windberger wird sich am Samstag über den hupende Bus mit Hochzeits-Auto-Korso im Schlepptau gewundert haben.

Mit Schützenhilfe von Norbert (DANKE!) konnten wir  Lukas und Lena dieses besonderes Brautgefährt bieten, in dem auch ein Großteil der Gäste Platz fand und Party machte.

Hier eine kleine bebilderte Hochzeitsnachlese  (KLICK)

.

S….

uper …

onne …

onntag …

S pass …

tadt- …

chützenfest  !!!

Was soll man mehr sagen? Gut 40 Windberger Schützen (immerhin 1/3 der aktiven Mitglieder) haben sich diese schöne Veranstaltung mitgenommen und  im Jahre 2018 bei bestem Wetter und so vielen Zuschauern wie nie noch einmal “Kirmesfeeling ” gehabt.

Bilder sagen mehr als Worte:

 

Best of the rest …

MAN SOLLTE SICH GUT ÜBERLEGEN, WAS MAN SICH WÜNSCHT. ES KÖNNTE WAHR WERDEN.

Jetzt ist sie da, die Marschordnung für das Stadtschützenfest und sie ist eine Überraschung! Vor uns gehen nur Bruderschaften, die schon mal den Bezirkskönig gestellt haben.Der Bürgerschützenverein geht an Platz 26 von 38. So weit vorne waren wir noch nie!  Da müssen wir uns zwangsläufig benehmen ;-). Schwaatlapp prophezeit: Wir werden die rote Laterne vermissen …

Wir sehen uns nächsten Sonntag …

Stadtschützenfest

In diesem Jahr gibt es in Windberg erstmals keine eigene Kirmes-Veranstaltung im September, da der ansonsten obligatorische Vogelschuss  im Juli in das Schützenfest integriert wurde. Das heißt für uns, die Windberger Kirmes-Saison geht tatsächlich mit dem Stadtschützenfest zu Ende. 

Ein guter Grund mehr, an diesem Ereignis teil zu nehmen!

Schwaatlapp hat vom BSV noch keine “harten” Infos bekommen, aber wir gehen davon aus, dass wir am Sonntag, 2.September um 14.00 h  am Bierwagen Kapuzinerplatz antreten und in der Marschordnung an letzter Stelle rangieren.

Wie immer…

Und immer wieder gerne …

.