Kirmes ist das geilste Fest der Welt

… und leider schon wieder vorbei !

Hier ist unsere

Kirmes 2011 !!

 

Samstag

2011_0723Kirmes-Samstag0023

(Auf das Bild klicken und mehr Fotos sehen)

St.Brigitta hatte in diesem Jahr ein “Headquater” und zwar auf der Annakirchstrasse. Dort wohnt Spieß Oli, dort stand unsere Königsburg und dort trafen wir uns auch am Samstag zur letzen Einsatzbesprechung. Von da hatten wir es dann nicht weit zur ersten offiziellen, aber sehr angenehmen Verpflichtung: die komplette Kompanie war wegen aussergewöhnlichem Einsatz für König und Königskompanie von diesem zum Königsempfang geladen worden.

2011_0723Kirmes-Samstag0020

Von dort aus ging es dann in die Siedlung zum Antreten. Pünktlich zum Gewaltmarsch ließ der Regen nach …

2011_0723Kirmes-Samstag0032

… am Bethesda erwarteten und uns unsere Damen mit einer Erfrischung .

2011_0723Kirmes-Samstag0037

Nach dem hochverdienten Auftanken bei Baumanns ging es zum Maisetzten, wo der Arbeitseinsatz der jüngsten Truppe des BSV wieder gefragt war. Mit Muskelkraft, Hammer und Holzkeilen wurde das 18-Meter-Bäumchen von uns gesichter.

Beim Königsehrenabend gab es dann eine große Überraschung für uns: die komplette Kompanie erhielt von König Peter Zabraczki den Königsorden! Danke Peter, wir haben gerne geholfen!

 

Sonntag

2011_0724KirmesSonntag0032

(Auf das Bild klicken und mehr Fotos sehen)

2011_0724KirmesSonntag0001

Am Sonntag gab es ein Bomben-Frühstück in der Gaststätte Baumanns, einen Sternmarsch mit Musik zum Antreten in Windberg City und dann….

….Regen ohne Ende.Es kam so viel Wasser vom Himmel, dass die Generalität beschloß, den Umzug durch das “Dorf” ausfallen zu lassen und das Schützenvolk erst zur Messe wieder in die Pflicht zu nehmen.

Nach der Messe war es dann zwar weitgehend trocken, aber Musikparade und große Festparade lockten nicht annähernd so viele Windberger, wie in den vergangenen Jahren.

Am Nachmittag beim Antreten am Leoplatz das selbe Bild…

2011_0724KirmesSonntag0004

MARINEWETTER !!

Wir ließen uns den Spaß nicht vermiesen, machten den Kirmesplatz unsicher, …

2011_0724KirmesSonntag0010

… und dann stand am Abend ein weiteres Kompanie-Highlight an: Bärbel hatte bei “Schützen für Schützen” einen Life-Auftritt mit dem hitverdächtigen, umgetexteten Lied der Ärzte “Ich habe solche Sehnsucht …. nach Windberg – Mönchengladbach-Deutscheland”.

2011_0724KirmesSonntag0021_0006

 

Montag

2011_07250006

(Auf das Bild klicken und mehr Fotos sehen)

Der Sonntag begann mit Sonne (!) und einem Frühstück bei Thorsten und Alex, mit dem obligatorischen Tower Red-Red im A70 und einem sehr zivilen Frühschoppen bei Lütterforst. Beim Antreten war uns unser Fähnrich abhanden gekommen. In seiner Uniform steckte auf einmal der General, der dann allerdings tapfer bis Haus Baues die Fahne trug.

ff

Und dann kam plötzlich und unerwartet das Highlight der Kirmes 2011: Der Klompenball ! Es begann alles “normal-schön” mit Abholen der Klompenfrauen, stimmungsvollem Einzug bei Baues, neuem Klompenlied (Jipi-ja-ja-jipijipi-jea) und dann kam Stocky! Wo war der Typ die letzten 100 Jahre als mancher Klompenball so stimmunsvoll war wie ein Beerdigungskaffee? Was haben die Mädels und der Vorstand alles aufgestellt, um die Veranstaltung aufzupeppen? Da kommt der Mühlen-Mann schnappet sich das Mikro, geht auf die Bühne und rockt den Saal!

2011_07250033

 Super! Danke! Und nächstes Jahr wieder ?!?!

Für uns gab es danach ein feines, extra scharfes Gulaschsüppchen im HQ in der netten Gesellschaft der Musikanten aus Willich. Ein weiterer Gast war Looping Louie (Insiderwitz).

Stilvoller als wir am Montag kann man nicht zum Antreten marschieren:

2011_0725KirmesMoNachmittag0054

Die  folgende Königsparade was wesentlich besser besucht als die am Sonntag und entsprechend gaben wir das Letzte.

2011_0725KirmesMoNachmittag0059

Der Zapfenstreich ließ ein wenig zu wünschen übrig, woran der oben erwähnte Loui höchstwahrscheinlich nicht ganz unschuldig war.

Der Höhepunkt des Königsballs war für uns die Auszeichung von Christian und Jens für 25 Jahre Mitgliedschaft im BSV. Sie erhielten die silberne Ehrennadel und hatten Spaß !

2011_0725KirmesMoNachmittag0076

 

Hier gibt es  Gewinnliste der großen Verlosung:

Klick auf den Frosch      mini-gif_www-clipart-kiste-de_004

 

*****   Was uns noch aufgefallen ist :   *****

 

Unser Gästekönig Felix Heinrichs: er ist Samstag und Sonntag komplett mit marschiert. Respekt, das hat noch kein Gästekönig gebracht!

**********

Spieß Oli und seine Lochzange: Die St.-Brigitta-Schützen wurden vor der Kirmes von ihm mit “Strafkarten” ausgerüstet und bei jedem Vergehen wurden diese gelocht. Der Ober-Sünder wurde täglich mit der “Zugsau” geehrt, schön zu sehen bei Gastfähnrich Jürgen V. (klick)

**********

Das “Unwort” der Kirmes 2011 :     MARINEWETTER

**********

Ein ganz kleiner “Windberger Junge”, der einzige seiner Art, den wir gerne als Gast-Jungschützen mitgenommen haben.

2011 Kirmes CIMG09802

**********

Unser Robert (vorher / nachher) 

ro

**********

Das Tambourkorps “St.Sebastianus”: Die Jungs und Mädels sind wirklich ein (böhmischer) Traum. Man merkt ihnen und ihrem Major an, dass sie Spaß an der Musik haben und Spaß daran, uns Spaß zu machen!

**********

Jungschütze Kevin: Das erste Jahr als offizielles Mitglied, das erste Mal in Uniform und Helm und die Sache mit dem Gleichschritt hat er auch schon ganz gut im Griff!

**********

Und da gab es noch diese Geschichte, die nur an Kirmes passieren kann, in der ein Schütze, eine Toilette, ein Schlüssel und ein Handy eine Rolle spielen. Wer sie noch nicht kennt, der hat Pech gehabt.

**********

9 (in Worten:NEUN) Mann beim Abschmücken! Das gab es auch noch nie!

**********

In 362 Tagen ist Kirmes ! Jawoll!!

I.In 362

 

Kirmes-Vorbereitungen

FREITAG

Kränzen

Da unser König Jens seinen Wohnsitz in Neuss hat, hat er sich vorübergehens auf der Annakirchstrasse beim Spiess einquartiert und dort haben wir seine Königsresidenz errichtet.

2011_07220015

2011_07220028

2011_07220037

Unsere  Burg  mit  “Warndreieck”  und  neuen  Röschenfarben: Isse nich schööön!

2011_07220042

 

Und dann gab es noch eine Überraschung für die Truppe: Einen Orden von der Kompanie für die Kompanie zum 120-jährigen Geburtstag der St.Brigitta Bruderschaft. Tolle Idee!

2011_07220051

DSCF4729

DONNERSTAG

Biwak auf der Pfarrwiese

  

DSCF4652

Nachdem am Nachmittag noch Weltuntergangs-Wetter geherrscht hatte, kam pünktlich um 19.00 Uhr die Sonne raus und ebenso die Windberger Schützen, Bürger, Prominenz aus Politik und Kirche, das Waldhausener Königshaus und die Musik…

DSCF4650

…sehr zum Vergnügen von König und Königin …

DSCF4654

…und natürlich auch von uns!

DSCF4657

DSCF4668

  

  

  

DIENSTAG

Fähnchen hängen

 

2011_07190008 

 

2011_07190023.

  

2011_07190049

 

2011_07190014

 …und als das letzte Fähnchen hing, kam der große Regen!

  

 

 

MONTAG

Grün holen

Hier einige Impressionen aus dem Günhovener Busch

IMG_0238

  

  

       

IMG_0235

 

… und als unsere Jungs dann das Grün unter die Leute gebracht hatten, durften sie bei König Peter noch “nachsitzen”…

 

IMG_0243

 

IMG_0249

 

IMG_0248

 

SAMSTAG

Senioren-Nachmittag

 

Die St.Brigitta Bruderschaft stellt die Presse-Abteilung und die war natürlich dabei:

2011_07160018

Die Veranstaltung war gut besucht, das Programm kam an …

2011_07160015

… und “de Prominenz” war natürlich auch da!

 

KIRMES 2011

 

Publication1

 

Morgen in 1 Woche geht es los! Schützenfest 2011 im schönen und hoffentlich sonnigen Windberg! Damit unsere Leser und Leserinnen noch einmal einen Rundumblick bekommen, was so alles in den nächsten Tagen ansteht, hier ein kleiner Kirmes-Special-Beitrag:

stillleben

Termine:

  • Fr, 15.7., 19 h: Fähnrichvers. beim Wasserturmfest
  • Sa, 16.7., 12 h: Platzverteilung bei Haus Baues
  • Sa, 16.7., 15 h: Seniorennachmittag im Pfarrheim
  • Fr, 15.7. – So, 17.7.: Wasserturmfest
  • Mo, 18.7., 11 h: Grün holen, Treff am Blasenhügel
  • Di, 19.7., 18 h: Fähnchen hängen, Treff an der Kirche
  • Mi, 20.7., 18 h: Ausweichtermin Fähnchen hängen
  • Mi, 20.7., 17.30 h: Saal schmücken Haus Baues
  • Do, 21.7., 19 h: Königsbiwak auf der Pfarrwiese
  • Fr, 22.7., 18 h: Schmücken beim Gruppenkönig
  • Sa, 23.7. – Di, 26.7: KIRMES (unten mehr dazu!)

 

Schützenzug

 

Marschplan – Die Highlights:

  • Sa, 13 h: Königsempfang an der Residenz
  • Sa, 14.30 h: Antreten am Leoplatz
  • Sa, 15.30 h: Abmarsch
  • Sa, 16 h: Abholen seiner Majestät Peter und den Rittern Happe und Ralf an der Königsresidenz Annakirchstr.
  • Sa, 17 h: Platzkonzert am Bethesda Krankenhaus
  • Sa, 19.15 h: Maisetzen an der Kirche
  • Sa, 20 h: Abholen der Damen an der Residenz
  • Sa, 20.30 h: Königsehrenabend Haus Baues

 

  • So, 9.30 h: Gottesdienst in St.Anna
  • So, 10.30 h: Musikparade vor St.Anna
  • So, 11 h: Große Festparade
  • So, 12 h: Matineeball im Haus Baues
  • So, 15.30 h: Antreten am Leoplatz
  • So, 18 h: Zapfenstreich vor der evang. Kirche
  • So, 20.30 h: Programm Schützen für Schützen, Haus Baues

 

  • Mo, 7.30 h: Antreten im A70
  • Mo, 10.30 h: Klompenmarsch ab Gaststätte Baumanns
  • Mo, 11 h: Klompeball im Haus Baues
  • Mo, 18.30 h: Königsparade auf der Annakirchstraße
  • Mo, 19.15 h: Großer Zapfenstreich vor der kath. Kirche
  • Mo, 20 h: Königsball im Haus Baues

 

2010_09260060

 

Die St. Brigitta Bruderschaft wünscht König Peter, Ritter Happe, Ritter Schmal und allen Windberger Schützen ein sonniges und unvergessliches Schützenfest!!!

ydb     ydb     ydb     ydb     ydb     ydb     ydb    

SEID BEREIT!

*** Topfit für die Kirmes ***

 Am vergangenen Wochenende in Venn veranstalteten wir das Abschlusstraining für unsere Kirmes.

2011_07100027

Unter den Augen von „El Presidente“ und unserem heiß geliebten „Trio infernale“,  führte unsere Abordnung sogar die Windberger Fraktion an: Oli als Hauptmann von Windberg und Lukas als Interims-BSV-Fahnenträger.

2011_07100018

Unsere Damen hatte einen unschlagbaren Logenplatz …

2011_07100030

… und so sah das Resultat des Wochen langen, Kräfte zehrenden, Schweiß treibenden Trainings aus.

 

   

 

Kirmes Kütt…

 

… wir sind fit …

 

Seid bereit !

 

.

Trainingslager (3.Akt)

Nachdem wir Hardt und Waldhausen erfolgreich hinter uns gebracht haben, kam erfreulicherweise in dieser Woche eine weitere Einladung. Diesmal aus Venn! Da wir an Venn beste Erinnerungen haben (Schwaatlapp erinnert: “Windberg, Windberg, immernoch Windberg!!!”), fanden sich auch spontan schon 3 Leute aus unserer Gruppe, die uns vertreten wollen. Eine Reihe im Zug füllen wir also schonmal. Je mehr noch dazu kommen, desto besser!! Treff für alle Windberger Schützen ist am  Sonntag, den 10. Juli um 9.00 Uhr zur Messe an der Venner Kirche. Nach der Messe ist dann um 11.30 Uhr Parade vor der Kirche. Über viele Fans würden wir uns freuen!! Nähere Infos sind beim Vorstand oder den Gruppenvorsitzenden einzuholen. Bis dahin,seid bereit!!

venn

zum anklicken!

 

P.S.1: Hiermit sei auch nochmal an die Radtour der BSV-Jugend am Samstag, den 9. Juli 2011 erinnert! Los gehts um 10 Uhr an der Annakirche. Nach der Radtour und Klettern im Kletterwald gibt es gegen 17 Uhr leckeres vom Grill auf der Pfarrwiese.

P.S.2: Heute abend (Freitag, 1. Juli) ist Hauptmannsversammlung. So langsam kommt unsere Kirmes ins Rollen. Wir sind sehr gespannt, ob wir endlich mal hinter der Musik laufen dürfen 🙂

P.S.3: An diesem Wochenende ist Pfarrfest in Windberg! Heute geht es mit einem gemütlichen Dämmerschoppen los, am morgigen Samstag und am Sonntag gibt es Programm für jung und alt, gutes vom Grill, leckeren Kuchen, immer ein kaltes Bier und beste Stimmung! Das Ganze findet statt auf der Pfarrwiese, Annakirchstraße.