24 Jahre Wanderschaft

1997 richtete die St.Brigitta Bruderschaft zum ersten und einzigen Mal ein Hallenturnier für die Schützenkompanien des BSV aus. Unser Plan damals war, daraus eine regelmäßige Veranstaltung zu machen, was wir  zum Ausdruck brachten, indem wir eine Wanderpokal als Siegertrophäe auslobten.

KLICK

STB-Team

Obwohl das Turnier durchaus ein Erfolg war, kam es mangels Interesse, Terminfindung und geeigneter Örtlichkeit nie zu Wiederholung und der Wanderpokal wanderte erst mal nicht. Aber jetzt ist er zu uns zurückgewandert, nach 24 Jahren.

Ein Schild des ersten und einzigen Siegers diese “wunder-häßlichen” Potts gibt es nicht. Wenn ihr wissen wollt, wie der Sieger hieß, klickt hier:

Herbert, vielen Dank für die Rückgabe ⚽

.

Windberger Borussen

Die Windberger Borussen waren mal wieder “on tour”, dabei auch 85% STB-Schützen. Mit einem heldenhaften Freiwilligen, der den Mietwagen fuhr, einem Kofferraum voller Flüssignahrung und guter Laune fuhren sie im Regen in Gladbach ab, kamen im Sonnenschein in Frankfurt an, wurden dort von einem ortsansässigen Borussenfan unter die Fittiche genommen und (fast) zum Äppelwoi bekehrt 😉 . Schade, dass sie nur 1 Punkt mit nach Hause gebracht haben. Die Tour hätte mindestens 3 Punkte verdient!!

Ein paar Fotos gibt es hier