Häppi Börsdäi

.

Er ist das letzte aktive Gründungsmitglied unserer Kompanie.

.

.

Er ist schlappe 40 Jahre älter als der Durchschnitt unserer derzeitigen Truppe.

.

.

Er ist Vater oder Großvater von einem Drittel der Bruderschaft.

.

.

Er hat “Schwaatlapp” erfunden und 165 Ausgaben in Papierform eigenhändig erstellt.

.

.

Er wird heute


unglaubliche


70 Jahre alt!

.

….

.

Lieber Manni, die “Jungspunde” von der St.Brigitta-Bruderschaft wünschen Dir alles Gute. Bleib uns noch lange erhalten und spendier uns bei Gelegenheit ein Ründchen, damit wir auf Dich trinken können!

.

Bild1

.


.

Nach dem Schützenfest …..

… ist vor dem Schützenfest …

…und zwar in diesem Falle dem Stadtschützenfest, welches am kommenden Wochenende stattfindet.

plakatstadt (2)

Die St.Brigitta-Bruderschaft wird wieder mit einer starken und gut gelaunten Abordnung dabei sein!

Der Bürgerschützenverein trifft sich um 12.30 h in der Gaststätte Blasenhügel.

Unsere “Startnummer” , die in den vergangenen Jahren immer weit jenseits der 30 lang, lautet in diesem Jahr tatsächlich 28 !

.

.