Daumen hoch für Windberg

Wir alle wollen, dass sich in Windberg etwas verbessert. Wir wollen nicht alle das gleiche aber wir wollen alle, dass sich etwas tut. Man hat zwar viele Online-Möglichkeiten, seine Vorschläge, Beschwerden und Meinungen unter die Leute zu bringen, aber die allermeisten verhallen ungelesen, ungehört und ohne Effekt. Es gibt allerdings gerade zwei Aktionen, da kann ein „LIKE“, ein „Daumen hoch“ vielleicht doch etwas bewirken und zwar für Angelegenheiten, die sich für Windberg lohnen könnten:

KLICK

Hier macht die NEW eine Bürgerumfrage, wo öffentliche Ladesäulen für E-Autos aufgestellt werden sollen. Das ist ein Thema, dass für die meisten mittelfristig interessant werden wird. Dort kann man Wunschstandorte eintragen. Der Wunschstandort vor der eigene Haustür geht zwar als Eintrag auch, wird aber eher keine Umsetzung finden. In Windberg sind mittlerweile einige sehr interessant Standorte eingetragen, denen man online seine Zustimmung geben kann: Standort anklicken, auf „mehr“ klicken und ihm ein  „Gefällt mir“ geben:

  • Wasserturm
  • Gesundheitsamt Steinberg
  • BSA Bergerfeld Metzenweg
  • Karl-Fegers-Strasse gegenüber der Schule
  • Annakirche
  • Alter Kirmesplatz Lindenstrasse hinter der Brücke
  • Großheide, große Kurve vor Bauer Brungs,
  • Leoplatz
  • Hans-Böckler-Strasse gegenüber der evangelischen Kirche

 

Und hier geht es zu einer Seite, in die Stadt Mönchengladbach Meinungen zum Sportentwicklungsplan einholt. Dort werden unter „Bezirk Nord“ auch Neuerungen für unsere Bezirkssportanlage vorgestellt und unser Fußballverein hat seine Wünsche geäußert. Auch hier könnt ihr mit einem Klick auf das Däumchen oder einem kleinen Kommentar eure Zustimmung  signalisieren

KLICK

Also, auf geht´s: “DAUMEN HOCH” für Windberg!